rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Grundlagen Information und KommunikationRot-Kreuz-Kurs für Erste Hilfe

Grundlagen Information und Kommunikation

Ansprechpartner

Herr
Sven Oster

Tel: 06021 / 84 84 41
sven.oster(at)kvaschaffenburg.brk.de

Efeuweg 2
63741 Aschaffenburg

Bei allen Einsätzen ist es notwendig, eine einsatzbezogene Kommunikation zwischen den Einsatzkräften vor Ort und den übergeordneten Stellen zu ermöglichen.

Dieser Lehrgang entspricht den staatlichen Vorgaben der Sprechfunkausbildung zum Betrieb von BOS-Funkgeräten. Diese Vorgaben schreiben vor, dass alle Personen, die BOS-Funkgeräte bedienen, von berechtigten Personen mit einem Mindestumfang von 16 Unterrichtseinheiten in Theorie und Praxis eingewiesen werden müssen.

 

Zielgruppe:

Aktive aller Rotkreuz-Gemeinschaften die ermächtigt werden sollen, im Schwerpunkt mit BOS-Geräten Meldungen zu verfassen und abzusetzen.

 

Voraussetzungen:

  • Erste-Hilfe Lehrgang
  • Rotkreuz-Einführungsseminar
  • Sanitätsdienstausbildung
  • Vollendetes 16. Lebensjahr zu Kursbeginn

Die Nachweise über die Zugangsvoraussetzungen sind bis spätestens 6 Wochen vor Lehrgangsbeginn im BRK Bildungszentrum Aschaffenburg einzureichen. 

Sollten die Nachweise bis 6 Wochen vor Kursbeginn nicht vorliegen, kann Ihre Anmeldung leider nicht berücksichtigt werden.

 

Inhalte:
  • Gesetzliche Grundlagen und Verschwiegenheitspflicht
  • Grundlagen der Funktechnik und der drahtlosen Nachrichtenübermittlung
  • Kartenkunde
  • Verkehrsarten / Verkehrsformen
  • Gerätekunde
  • Digitalfunk der BOS
  • Rufnamenregelung
  • Funkverkehrstechnik

 

Veranstalter:

BRK KV Aschaffenburg, Kreisbereitschaft, Efeuweg 2, 63741 Aschaffenburg

 

Kostenregelung:  
  • Kursgebühr 105,00 Euro pro Person 
    (entfällt für aktive Mitglieder des BRK Kreisverbands Aschaffenburg)
  • Verpflegungspauschale 30,00 Euro pro Person
    (entfällt für aktive Mitglieder des BRK Kreisverbands Aschaffenburg)
  • Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Sofern bei der Anmeldung die Zugehörigkeit zu einer BRK Gemeinschaft nicht angegeben wurde, werden die Lehrgangskosten dem Teilnehmer privat in Rechnung gestellt!

 

Anmeldeschluss:

6 Wochen vor Lehrgangsbeginn

Anmeldung erfolgt mit bekanntem Lehrgangsanmeldeformular oder über unsere Homepage (siehe unten). E-Mail-Adresse ist bei der Anmeldung zwingend erforderlich – Einladungen erfolgen ausschließlich über E-Mail!