Website_Header_01.jpg
Notfalltraining in ArztpraxenNotfalltraining in Arztpraxen

Sie wünschen ein medizinisches Notfalltraining für Ihr Praxisteam?

Ansprechpartner/in

Frau
Andrea Heeg

Leiterin des Bildungszentrums

Tel.: 06021 / 84 84 21
bildungszentrum@
kvaschaffenburg.brk.de


Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Aschaffenburg
Bildungszentrum
Efeuweg 2
63741 Aschaffenburg

Unser Dozenten-Team trainiert gerne die Mitarbeiter/innen in Ihrer Praxis oder Klinik!

Die für Notfallschulungen für med. Personal eingesetzten Mitarbeiter/innen haben grundsätzlich selbst einen medizinischen Berufshintergrund und eine weitreichende, jahrelange praktische Berufserfahrung - auch in ihrer Lehrtätigkeit.

Nachstehend erhalten Sie einen stichpunktartigen Überblick über die in unserem 5 Unterrichtseinheiten umfassenden Notfalltraining (entspricht 4,75 Zeitstunden) angebotenen Themen. Die Schwerpunkte werden selbstverständlich auf Ihre Bedürfnisse angepasst und Themenwünsche Ihrerseits gerne beachtet.

Reguläre Lehrgangsinhalte:

  • Auffinden einer Person und Allgemeine Maßnahmen
  • Maßnahmen beim Schockpatienten (allergischer Schock etc.)
  • Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit
  • Maßnahmen bei Atem- und Kreislaufstillstand 
  • Einbeziehung eines AED-Gerätes und einer Beatmungshilfe / eines Beatmungsbeutels
  • Umgang mit einem Larynxtubus
  • Handhabung Ihres Notfallkoffers
  • Üben der praktischen Maßnahmen anhand von praxisbezogenen Fallbeispielen
  • Sie haben individuelle Wünsche wie Venenpunktion üben oder Reanimation mit Megacode-Trainer etc.? Wir setzen sie gerne um, sprechen Sie uns einfach an!  

Für Fragen und Terminabsprachen, oder um Ihnen ein individuelles Angebot zu erstellen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Melden Sie sich einfach in unserem Bildungszentrum!