Verkehrsunfall Foto: DRK LV Sachsen-Anhalt e.V.
Erste Hilfe für Führerscheinbewerber mit 9 UEErste Hilfe für Führerscheinbewerber mit 9 UE

Erste Hilfe für Führerscheinbewerber und Interessierte

Ansprechpartner/in

Frau
Andrea Heeg

Leiterin des Bildungszentrums

Tel.: 06021 / 84 84 21
bildungszentrum@
kvaschaffenburg.brk.de


Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Aschaffenburg
Bildungszentrum
Efeuweg 2
63741 Aschaffenburg

Der Rotkreuzkurs Erste Hilfe Ausbildung wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden um im Notfall Erste Hilfe leisten und Leben retten zu können.

Dieses Lehrgangsangebot wendet sich unter anderem auch an Führerscheinbewerber und gilt gem. §2 StVG i.V.m. § 19 FeV als Nachweis für die Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen für die Erteilung sämtlicher Fahrerlaubnisklassen.

Kosten

  • Für Privatpersonen belaufen sich die Kosten auf 40,00 Euro pro Person. 
  • Wenn Sie einer Ehrenamts-Tätigkeit nachgehen (z. B. bei Feuerwehr, THW, DLRG, usw.) gewähren wir Ihnen bei Vorlage einer offiziellen Bestätigung über Ihr Ehrenamt einen Rabatt von 20% auf die reguläre Kursgebühr von 40,00 Euro pro Person.

  • Auch Schüler und Studenten erhalten bei Vorlage ihres Schüler- oder Studentenausweises einen Preisnachlass von 20% auf die regulären Lehrgangskosten von 40,00 Euro pro Person.

  • Aktive Mitglieder und Fördermitglieder des BRK Kreisverbands Aschaffenburg sind bei Vorlage des Mitgliedsausweises kostenfrei.

 Bitte bringen Sie die Kursgebühr in bar zum Lehrgang mit.

 

Bei Fragen wenden Sie sich schriftlich per E-Mail oder Fax, gern auch telefonisch an die Mitarbeiter/innen in unserem Bildungszentrum.